My Transgender Cupid

So löschen Sie den Browser-Cache und die Cookies

Index

So löschen Sie den Cache und die Cookies Ihres Browsers

Bei (anhaltenden) Problemen wie Login, Passwörtern, Hängen von Seiten und Senden von Nachrichten kann es manchmal helfen, die Cookies und den Cache-Speicher des Browsers zu löschen.
Hier erklären wir, wie Sie dies per Browser tun können.

Google Chrome
1. Klicken Sie auf die drei Balken in der Browser-Symbolleiste (oben rechts auf dem Bildschirm).
2. Wählen Sie „Einstellungen“.
3. Wähle unten "Erweitert".
4. Klicken Sie auf "Browserdaten löschen".
5. Überprüfen Sie im Dropdown-Menü, das Sie jetzt sehen, den Browserverlauf, den Downloadverlauf, die zwischengespeicherten Bilder und Dateien sowie die Cookies und andere Websitedaten.
6. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche "Browserdaten löschen".
7. Schließen Sie den Browser vollständig und starten Sie ihn neu.
8. Dann gehe zurück auf www.mytransgendercupid.com und alle Funktionen sollten jetzt wieder funktionieren.

Safari
1. Öffnen Sie den Safari-Browser.
2. Wählen Sie dann oben links auf dem Bildschirm die Schaltfläche „Safari“.
3. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Verlauf löschen'.
4. Wählen Sie dann "ganze Geschichte".
5. Schließen Sie nun den Browser vollständig und starten Sie Safari neu.
6. Dann gehe zurück auf www.mytransgendercupid.com und alle Funktionen sollten jetzt wieder funktionieren.

Firefox
1. Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Menüsymbol.
2. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Optionen'.
3. Klicken Sie dann im Menü links auf 'Datenschutz'.
4. Klicken Sie nun unter der Überschrift "Verlauf" auf "Leeren Sie Ihren aktuellen Verlauf".
5. Stellen Sie im Auswahlmenü, das Sie nun für sich selbst erhalten, sicher, dass der 'zu löschende Zeitraum' auf 'alles' eingestellt ist.
6. Wählen Sie 'Cookies' und 'Puffer' unter der Überschrift 'Details'.
7. Klicken Sie dann auf 'Jetzt löschen'.
8. Schließen Sie nun den Browser und starten Sie Firefox neu.
9. Dann gehe zurück auf www.mytransgendercupid.com und alle Funktionen sollten jetzt wieder funktionieren.

Microsoft Edge
1. Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Menüsymbol.
2. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Einstellungen'.
3. Klicken Sie dann im Menü unter der Überschrift "Browserdaten löschen" auf "Wählen Sie, was Sie verpassen möchten".
4. Wählen Sie im Auswahlmenü „Cookies und gespeicherte Websitedaten“ und „Daten und Dateien im Cache“. Stellen Sie also sicher, dass diese überprüft werden.
5. Klicken Sie dann auf 'Löschen'.
6. Warten Sie, bis die Daten gelöscht wurden.
7. Schließen Sie nun den Browser und starten Sie ihn neu;
8. Dann gehe zurück auf www.mytransgendercupid.com und alle Funktionen sollten jetzt wieder funktionieren.

Internet Explorer
1. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol (oder über die Kombination Alt + X) oben rechts auf dem Bildschirm.
2. Klicken Sie auf 'Internetoptionen'.
3. Gehen Sie auf der Registerkarte "Allgemein" zur Kopfzeile "Browserdaten".
4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Löschen".
5. Aktivieren Sie im Dropdown-Menü, das Sie jetzt sehen, die ersten vier Kontrollkästchen (Daten von bevorzugten Websites behalten, Temporäre Internetdateien und Websitedateien, Cookies und Websitedaten, Verlauf).
6. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Löschen'.
7. Warten Sie, bis die Bestätigung "Der ausgewählte Browserverlauf wurde gelöscht" am unteren Bildschirmrand angezeigt wird.
8. Schließen Sie nun Ihren Browser vollständig und starten Sie den Internet Explorer neu.
9. Dann gehe zurück auf www.mytransgendercupid.com und alle Funktionen sollten jetzt wieder funktionieren.

Mobilgeräte

iOS - iPhone und iPad
1. Tippen Sie auf die App „Einstellungen“.
2. Wählen Sie dann unten im Einstellungsmenü „Safari“.
3. Tippen Sie dann auf die Schaltfläche "Verlauf und Websitedaten löschen".
4. Bestätigen Sie dies im Popup.
5. Gehen Sie zurück zu www.mytransgendercupid.com und alle Funktionen sollten jetzt wieder funktionieren.

Android-Handy
1. Tippen Sie in der Symbolleiste des Browsers (oben rechts auf dem Bildschirm) auf das Menüsymbol 'Einstellungen'.
2. Tippen Sie auf "Datenschutz & Sicherheit".
3. Tippen Sie auf "Browserdaten löschen".
4. Aktivieren Sie im Dropdown-Menü, das Sie jetzt sehen, die ersten drei Kontrollkästchen: Browserverlauf, Cache, Cookies und Site-Daten.
5. Tippen Sie auf "Löschen".
6. Schließen Sie nun Ihren Browser vollständig und starten Sie ihn neu.
7. Dann gehe zurück auf www.mytransgendercupid.com und alle Funktionen sollten jetzt wieder funktionieren.

  Zurück nach oben
Die beste TS-Dating-Site © 2021 My Transgender Cupid